(19.02.2022) Beim Heimspiel in Immenstaad konnte im ersten Spiel ein 1:1 Unentschieden gegen FN 2 erzielt werden. Gegen Hauerz 2 gelangen die Aufschläge immer besser und ein 2:0-Sieg war sicher. Jedoch mussten sich die Immenstaader Mädels gegen FN 1 knapp geschlagen geben. Im letzten Spiel gegen Hauerz 2 siegten sie 2:0.

Die Einsatzfreude aller Mädels machte Zuschauern, Eltern und der Trainerin viel Freude. Danke an die 3 Mädels von Damen 2 (Sophia, Lavinia, Emma) für Ihre hilfreiche Unterstützung!

Es spielten und siegten: Fabienne Bochenek, Noemi Demuth, Franka Fischer, Alba Petersen