(06.02.2022) Die Damen 1 hatte am Sonntag ihr erstes von zwei Heimspielen im Februar.

Im ersten Spiel ging es gegen Hauerz hoch her; leider mussten sich die Immenstaaderinnen im 5. Satz mit 2:3 geschlagen geben.

Im Anschlussspiel gegen Göggingen drehten die Damen 1 dann auf und holten schnelle zwei Sätze (25:8, 25:8). Den 3. Satz erkämpften sich die Damen aus Göggingen. Mit dem 4. Satz machten die Damen 1 aber den Sack zu.

Mit 4 Punkten im Gepäck wird jetzt wieder mit Vollgas für den nächsten Heimspieltag trainiert.

Immer auf dem neusten Stand sein?

Instagram @damenvolley_immenstaad