(21.11.2021) Am Sonntag ging es für die Damen 1 nach Göggingen. Mit dem Sieg des 1. Satzes war der Tatendrang nicht mehr zu bremsen. Aufgrund einer großartigen Teamleistung und ihrer Angriffslust drückten die Immenstaaderinnen dem Spiel ihren Stempel auf. Durch das 3:0 (25:19 | 25:21 | 25:18) rutschen Damen 1 auf den zweiten Tabellenplatz und lassen Göggingen hinter sich.