(02.11.2019) Bei ihrem ersten Heimspiel der Saison sicherten sich Damen 1 die ersten drei Punkte.

In den 1. Satz starteten sie zurückhaltend, fanden gegen Satzmitte besser ins Spiel und gingen mit 1:0 in Führung. Im 2. Satz schlichen sich einige Unsicherheiten ein, sodass dieser knapp mit 22:25 an die gegnerische Mannschaft des TV Kressbronn ging.

Mit starken Aufschlägen und kämpferischem Einsatz gelang es den Damen jeweils im 3. und 4. Satz, einen Satzrückstand aufzuholen und das Spiel schließlich mit 3:1 zu gewinnen.