(19.10.2019) Eine knappe 2:3 Niederlage erfuhren Damen 1 bei ihrem 2. Saisonspiel am letzten Samstag in Horgenzell. Nach einem starken 1. Satz, den die Immenstaaderinnen mit schönen Angriffen und einer starken Abwehr knapp gewannen, ließen sie ihre Gegnerinnen im 2. Satz durch zahlreiche Eigenfehler in Angriff und Aufschlag mit 8 Punkten Vorsprung davonziehen und gewinnen. Im 3. Satz waren die BSG‘lerinnen dann wieder hellwach und gingen mit 25:10 Punkten deutlich in die 2:1 Satzführung. Doch Horgenzell 2 kämpfte sich im 4. Satz wieder heran und gewann diesen mit guten Angriffen wieder sehr knapp mit 25:22. Der entscheidende 5. Satz schien zunächst eine klare Angelegenheit zu sein und Immenstaads Damen 1 gingen mit starken Aufschlägen mit 5:0 in Führung. Als sich die Gegnerinnen dann doch wieder heranpirschten, wurden unsere Mädels nervös und machten untypische Fehler, die am Ende leider zur Niederlage führten.