(02.12.18) Trotz knapper Besetzung konnten die Damen 1 am 5. Spieltag auswärts gegen den Tabellenletzten VfB FN 2 im 1. Satz mit 25:14 schlagen. Im 2. Satz erhöhten sie durch mehr Sicherheit in der Annahme den Druck und gewannen so auch diesen mit 25:12. Den 3. Satz entschieden die Immenstaaderinnen durch mehrere Aufschlagserien und gezielte Angriffe innerhalb von 18 Minuten mit 25:8 für sich und verbuchen so 3 weitere Tabellenpunkte.