Einen super Triathlonwettkampf mit toller Kulisse beim 37. Allgäu Triahlon in Immenstaadt erwischte Frank Allgäuer vom TuS Immenstaad.

Für alle Triathleten ist der Allgäu KULT Triahtlon jedes Jahr ein spezielles Ereignis. Die tolle Landschaft rund um den Alpsee machen die Teilnahme immer wieder aufs Neue zu einem tollen Spektakel. Angefangen mit echten Kanonenschüssen zum Schwimmstart und Alphornmusik sorgt dies bereits für das erste Gänsehautfeeling.

Bei der Classic Distanz über 1.900 m schwimmen, 84 km Rad mit 1.200 Höhenmeter! und dem abschließenden welligen 20 km Lauf nahmen über 900 Triathleten teil! Das ist schon eine Ansage!

Frank Allgäuer finishte mit einer Gesamtzeit von 6 Std. 6 Min. den 610. Gesamtplatz und wurde 62. in seiner Altersklasse.

Er benötigte 43 Min. 32 Sek. für das Schwimmen, 3 Std. 08 Min. für die Radstrecke und 2 Std. 03 Min. für die Laufstrecke.

Die Ergebnisse können hier eingesehen werden: Ergebnisse Allgäu Classic Triathlon 2019