Super Stimmung und tolles Wetter beim 30. Ironmännli in Lustenau über die Sprintdistanz haben die beiden Triathleten des TuS Immenstaad Marieke Leidorf und Rodrigo Otey erlebt!

 Als einer der ersten Triathlons im Laufe des Jahres wird diese Veranstaltung als schöner Einstieg in die Triathlonsaison gerne von vielen Triathleten rund um den Bodensee angenommen. 

Die angebotene Sprintdistanz beginnt mit dem Schwimmen über 500 m im beheizten Freibad in einem 50m Becken.

Dabei starten die Athleten alle 20 Sekunden nacheinander, sodass von Anfang an kein Gerangel entsteht und sofort der eigene Schwimmrhythmus erfolgen kann.

Nach dem Ausstieg geht es über einen kurzen Weg in die Wechselzone und es kann die folgende kurze und flache  Radstecke über 18 km in Angriff genonmmen werden.

Danach kommt man wieder in die Wechselzone und es erfolgt der letzte Wechsel zum Laufen. Dabei sind drei Runden über insgesamt knapp 5 km zu absolvieren. 

Die Athleten erwischten einen sonnigen Tag und beste Stimmung beim Wettkampf. 

Marieke Leidorf finishte in 1 Std. 14 Min. und wurde 9. in ihrer Altersklasse, 59. im Gesamtergebnis.

Rodrigo Otey finishte in 1 Std. und 1 Min. und wurde 13. in seiner Altersklasse, 91. im Gesamtergebnis. 

Die Ergebnisse können hier eingesehen werden: Ergebnisse Ironmännli 2019