B-, C- und D-Jugend stehen in der Zwischenrunde (best of 20) und B-Juniorinnen in der Endrunde (best of 8).

 In den Hallen-Bezirksrunden zeigen die TuS-Juniorenmannschaften derzeit starke Leistungen. Die D-Jugend steht in der Zwischenrunde, nachdem die Vorrunde souverän gemeistert wurde. Die Jungs um Trainer Jörg Arnold und Michael Grunow sind somit nach einem langen Qualifikationsweg unter den besten 20 Mannschaften des Bezirks. Aufgrund der Freiluft-Ergebnisse der Vorrunde konnte man insgeheim mit einem solchen Abschneiden rechnen; und die Jungs zeigten, was sie drauf haben!  

Überraschend hat auch die C-Jugend den Sprung in die Hallen-Zwischenrunde geschafft. Trotz einigen ärgerlichen, kurzfristigen Absagen (da lagen die Prioritäten leider woanders) konnten die Trainer Philipp Mair und Roland Wehrle eine schlagkräftige Truppe stellen, die die Taktik optimal umsetzte. Somit konnten sich die Jungs hinter dem SC Pfullendorf als Zweiter für die weitere Runde qualifizieren. Damit konnten sie auch drei höherklassige Mannschaften hinter sich lassen und sind von 68 teilnehmenden Mannschaften nun unter den besten 20 im Bezirk.  

Hurra! Wir leben noch!! Völlig überraschend konnte sich auch die B-Jugend hinter dem SC Pfullendorf für die Zwischenrunde qualifizieren. Nach einer wenig erfolgreichen Vorrunde haben die Jungs um die Trainer Michael Porzelt und Matthias Günther ein dringend nötiges und verdientes Ausrufezeichen gesetzt. Von 46 teilnehmenden Mannschaften sind wir damit unter den besten 20 Teams des Bezirks!

Nach eine starken ersten Zwischenrunde (2 Platz in der Gruppe hinter Hegauer FV) gab es bei den Rückspielen der Zwischenrunde einen kleine Leistungsabfall. Nichtdestotrotz konnte sich die Truppe um Trainerin Katarina Abadzic für die Endrunde der Hallenbezirksmeisterschaften qualifizieren. Am Samstag 08.02.2020 treffen sie in Owingen in Gruppe2 auf die Mannschaften von der SG Deggenhausertal, SC Konstanz-Wollmatingen und Hegauer FV. Der Sieger spielt mit dem Sieger der Gruppe 1 das Finale um den Bezirkspokal aus.