Unsere Erste tritt bereits am Samstag bei der SG Heiligenberg/Illmensee an. Der Angriff ist bei unserem Gegner die Problemzone. Nur 19 Treffer erzielten sie bislang in 15 Spielen und belegen momentan den ersten Abstiegsplatz.

Am letzten Spieltag kassierte die SG Heiligenberg/Illmensee die neunte Saisonniederlage gegen den SV Deggenhausertal. Allerdings war es gegen den Tabellenzweiten nur ein knappes 0:2, weshalb wir wieder gewarnt sein sollten. Nichtsdestotrotz wäre alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung für uns.

Nach der 5:1 Auftaktschlappe geht es für unsere Damen am Sonntag gegen den direkten Konkurrenten, die SG Hausen/Volkertshausen. Der Ausgang der Partie wird Aufschluss darüber geben, ob wir uns tabellenmäßig nach oben oder nach unten orientieren müssen. Unterstützung für einen Erfolg sollte die heimische Kulisse geben.

Im Anschluss an das Damenspiel sollten sich die Fans Richtung Ittendorf aufmachen. Hier spielt unsere Zweite – aktuell Drittletzter – gegen den Vorletzten. Ein wahrer Abstiegskrimi ist zu erwarten, bei dem wir hoffentlich die Oberhand behalten und uns von den Abstiegsplätzen distanzieren.

Allen Fußballbegeisterten wünschen wir ein interessantes wie spannendes Fußballwochenende.

Die Spiele der kommenden Woche:

Fr, 05.04.19

17:30   D-Junioren 2              :           SG Hödingen

Sa, 06.04.19

10:45   SG Meersburg            :           E-Junioren

12:00   SG Meersburg 2         :           E-Junioren 2

13:15   C-Junioren                  :           SG Markdorf

14:15   SG Deggenhausertal  :           B-Juniorinnen

14:30   SC Markdorf               :           D-Junioren

16:00   SG Heiligenberg/Illm. :           Herren 1

So, 07.04.19

12:30   SV Bermatingen         :           A-Junioren

13:00   Damen                        :          SG Hausen/Volkertshausen

15:00   Spfr Ittendorf-Ahaus.   :           Herren 2  

Mi, 10.04.19  

19:00   Herren 2                      :           FC Kluftern 2