TuS Immenstaad : SC Pfullendorf 2 1:2

In den ersten zwanzig Minuten fand das Spiel auf dem hervorragenden Rasen – danke an die Gemeinde und Hartmut – zwischen den beiden Strafräumen statt. Dann gingen wir in Führung. Die SCP-Hintermannschaft klärte den Ball nicht zwingend genug und David Hofstetter haute den Ball aus gut 25 Metern mithilfe des Innenpfostens ins Tor (23.).

Im Anschluss waren wir überlegen und hätten auch durchaus den zweiten Treffer erzielen können. Doch kurz vor der Halbzeit wendete sich das Blatt. Nach einem Steilpass rannte aus stark abseits verdächtiger Position der Gegner alleine auf das Tor zu und lupfte den Ball ins Tor (37.). Nur eine Minute später zappelte der Ball erneut in unserem Tor, doch der Schiedsrichter entschied dieses Mal korrekt auf Abseits. Unmittelbar vor der Pause folgte dann dennoch die Führung für den SCP. Erneut wurde unsere Abwehr mit einem Pass ausgehebelt, Michael Müller kam zu spät und holte den gegnerischen Stürmer unsanft von den Beinen. Den fälligen Strafstoß verwandelte der SCP mit dem Pausenpfiff (45.+2).

Nach der Halbzeit versuchten wir mit aller Macht, den Ausgleich herzustellen. Klare Torchancen konnten wir uns jedoch nicht erarbeiten. Spannend wurde die Partie dann in Minute 60. Wir bekamen einen Strafstoß zugesprochen und zudem der Gegner die gelb-rote Karte. Den fälligen Elfmeter vergab unser Kapitän Robin Mair leider und leider konnten wir uns trotz langer Überzahl keine weitere Torchance mehr erspielen, so dass das Spiel verloren ging und wir nun nur noch aufgrund des besseren Torverhältnisses vor dem SV Deggenhausertal an der Tabellenspitze stehen.

Tore: 1:0 (23.) Hofstetter, D.; 1:1 (37.) Hänsler; 1:2 (45.+2/FE) Abdulahad  – Bes.Vork.: Imeri hät FE von Mair (60.) – SR: Nusser (Meckenbeuren) – Z: 120

Quelle: in Anlehnung an www.sc-pfullendorf.de

 

Weitere Spiele der vergangenen Woche:

FSG Zizenhausen/Hi./Ho. – Damen 5:1

Tore: Celina Hörmann

C-Junioren – SV Deggenhausertal 1:1

Tore: Luis Käppeler

SV Bermatingen – C-Junioren 0:5

Tore: Luis Käppeler (2), Valentin Berger, Marc Kübler, Jonas Meichle

SG Markdorf 2 – C-Junioren 2 2:1

SV Deggenhausertal – D-Junioren 1:2

D-Junioren – SV Bermatingen 3:0

SV Bermatingen 2 – D-Junioren 2 0:4

SV Bermatingen – E-Junioren 6:2

SpVgg F.A.L. 2 – E-Junioren 2 3:1