Für die Jüngsten unter unseren Athleten ging es auch in diesem Sommer wieder zu den drei Teilwettbewerben der Bambini-Liga im Bodenseekreis. Die Austragungsorte waren Langenargen, Immenstaad und Meckenbeuren.

DSC01174-Bambiniliga Immenstaad.JPG

13 Kinder unter zwölf Jahren traten in drei Mannschaften mit den phantasievollen Namen Schnelles Pferd, Schlauer Fuchs und Flinker Hase an. Altergerecht waren auch die Disziplinen wie 2x40-m-Sprint, Weitsprungstaffel und Drehwurf für die unter 10-jährigen sowie 50-m-Sprint, Drehwurf und 4x50-m-Staffel für die Älteren.

Die Teilnehmer am Immenstaader Wettbewerb waren:

Team Schnelles Pferd (U12):
Carolina Sonders
Phillip Wessenberg
Leslie Francis-Henrichsen
Jannes Korn
Emma Schrage

Team Schlauer Fuchs (U12):
Colin Schmitz
Owen Francis-Henrichsen
Mine Erden
Annelie von Rauchhaupt

Flinker Hase (U10):
Jonas Finger
Leyla Zumach
Lea Straub
Sara Rodrigues

Als Anerkennung für ihre dreimalige Teilnahme wurden Emma, Colin, Owen, Annelie, Jonas und Leyla mit dem Roten bzw. Schwarzen Band geehrt.

Nu gilt es, unter der Leitung von Astrid Dickreiter für das Saisonfinale in Bad Waldsee zu trainieren. Hier zeigt sich dann, welche die besten Mannschaften Oberschwabens sind.

 

Unsere jungen Sportlerinnen und Sportler am Immenstaader Wettbewerb